Ingenieurmethoden

  

Maßgeschneiderte Brandschutzkonzepte in Verbindung mit Ingenieurmethoden ermöglichen eine außer-gewöhnliche Architektur beziehungsweise eine nutzungsgerechte Objektausbildung.

 

Basierend auf unsere langjährige Erfahrung stehen Ihnen unsere Experten gerne mit ihrem Know how und modernsten Rechenverfahren zur Verfügung. Um Ihnen Ihr Objekt - ob Neu-, Um- oder Zubau bzw. bei Nutzungsänderung - bezüglich brandschutztechnischer Sicherheit, Funktionseignung und Wirtschaftlichkeit bestmöglich zu optimieren und dabei Ihre architektonischen Vorstellungen bzw. nutzungstechnischen Anforderungen weitgehend umsetzen zu können.

  

 

 

Exakte Bemessung von Bau-

teilen nach parametrischen

Zeit-/ Tempteraturkurven

 

              

 

Anwendung von Feldmodellen / CFD und Zonenmodellen

 

 

Erstellung von Fluchtweganalysen

 

 

Unsere Leistungen / Ihr Vorteil

  • 3D- Programmierung des Objektes

  • Durchführung der Berechnung mittels moderner Berechnungsverfahren und Analyse der Ergebnisse

  • Erstellen eines ausführlichen Gutachtens

  • Erreichung geforderter Brandschutzziele durch Anwendung flexibler Berechnungs- und Simulationsmethoden

  • Kostenoptimierung durch wirtschaftliche Dimensionierung von Bauteilen, Entrauchungssystemen und Fluchtwegen

  • Ablösung starrer Brandschutzvorschriften durch schutzzielorientierte und objektbezogene Brandschutzkonzepte

  • Beratung und Hilfestellung bei brandschutztechnischen Fragestellungen bzw. Planungsunterstützung

  • Unterstützung bei Behördenverfahren und Betriebsbewilligungen 

  

 

MODERNE BERECHNUNGSMETHODEN

FÜR KREATIVE LÖSUNGEN