Über uns
Das IBS - Technische Büro stellt sich vor


Unternehmen

Das IBS – Technische Büro unterstützt Sie als kompetenter Partner bei der Planung und Umsetzung von Brandschutzmaßnahmen bei Ihren Projekten.

Unter Berücksichtigung des Gebäudedesigns und seiner Nutzungsbedingungen achten wir auf die Einhaltung gesetzlicher Grundlagen. Durch die laufende Begleitung erkennen wir Mängel und Umsetzungsfehler zeitnahe oder können Ihnen durch Aufzeigen baulicher, technischer und organisatorischer Alternativen Kosten ersparen.

Bei uns erhalten Sie Brandschutzplanung all-inclusive:

  • Entwurfsplanung
  • Einreichplanung
  • Behördenverfahren
  • Detailplanung
  • Qualitätssicherung baulicher Brandschutz
  • Abnahme

Firmengeschichte

1948
Konstituierende Generalversammlung
der BVS – Brandverhütungsstelle für Oö.
reg. Gen.m.b.H. 
1956
Autorisierung der Brandverhütungsstelle zur Materialprüfung und Zeugniserstellung
1964
Aufnahme der kontinuierlichen Tätigkeit der staatlich autorisierten Prüf- und Versuchsanstalt in der heutigen Form
1984
Erweiterung der Autorisierung der Prüf- und Versuchsanstalt auf Geräte und Einrichtungen des Vorbeugenden Brandschutzes
1991
Verselbstständigung der staatlich autorisierten Prüfanstalt in Form des IBS – Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung GmbH
2012
Gründung IBS – Technisches Büro GmbH
2015
Erweiterung des Tätigkeitsbereiches auf Prävention im Bereich Naturgefahren, wie Hagel und Hangwasser
2020
Erweiterung der Gewerbeberechtigung auf den „Planenden Baumeister“
2021
Zunehmende Betätigung mit Prävention im Bereich Naturgefahren, wie Hagel und Hangwasser.

Geschäftsführung

Ing. Karl Wagner
Geschäftsführung
Oberösterreich
+43 732 7617-840
Qualifikation:
  • Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Brandschutzwesen und Brandermittlung (ohne Einschränkungen)
  • Zertifizierter Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
  • EiposCert-zertifizierter Risikotechniker für Brandschutz und Naturgefahren
Iris Birklbauer
Assistenz der Geschäftsführung und Bereichsleitung
Oberösterreich
+43 732 7617-840

Bereichsleitung

Ing. Helmut Berghahn
Bereichsleitung
Oberösterreich
Gebäudebrandschutz
+43 732 7617-340
Qualifikation:
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Dipl.-Ing. Hans Starl
Bereichsleitung
Oberösterreich
Hangwasser-Prävention
+43 732 7617-874
Qualifikation:
  • Baumeister
  • Sachverständiger Elementarschaden-Prävention
Lydia Bergbauer
Assistenz der Bereichsleitung
Oberösterreich
Hangwasser-Prävention
Iris Birklbauer
Assistenz der Geschäftsführung und Bereichsleitung
Oberösterreich
+43 732 7617-840

TechnikerInnen

Ing. Helmut Berghahn
Techniker
Oberösterreich
Brandschutzkonzepte und -gutachten
+43 732 7617-340
Qualifikation:
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Ing. Tanja Dannereder
Büroleitung, Technikerin
Wien/Niederösterreich
Brandschutzkonzepte und -gutachten
+43 732 7617-6511
Qualifikation:
  • Allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für Brandschutzwesen, Feuerpolizei und Brandermittlung (ohne Einschränkungen)
  • EiposCert-zertifizierte Brandschutzexpertin
Dipl.-Ing. Michael Lorsbach
Büroleitung, Techniker
Tirol
Brandschutzkonzepte und -gutachten
+43 512 345509-0
Qualifikation:
  • Architekt
  • Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Brandschutzwesen, Feuerpolizei und Brandermittlung (ohne Einschränkungen)
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Sebastian Berg
Techniker
Oberösterreich
Hangwasser-Prävention
+43 732 7617-502
Martin Burgstaller
Techniker
Oberösterreich
Brandschutzkonzepte und -gutachten
+43 732 7617-820
Qualifikation:
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Dipl.-Ing. Peter-Frank Donauer, M.ENG.
Techniker
Oberösterreich
Simulationen
+43 732 7617-825
Qualifikation:
  • Studium Bauingenieurwesen
  • Masterstudienlehrgang Vorbeugender Brandschutz
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Thomas Geissler
Techniker
Wien/Niederösterreich
Brandschutzkonzepte und -gutachten
+43 664 88729262
Ing. Robert Kraus
Techniker
Oberösterreich
Qualitätssicherung baulicher Brandschutz
+43 732 7617-882
Qualifikation:
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Dipl-Ing. (FH) André Kurpjeweit
Techniker
Tirol
Brandschutzkonzepte und -gutachten
+43 512 345509-6280
Qualifikation:
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Dipl. Ing. Mathias Laudacher
Techniker
Oberösterreich
Hangwasser-Prävention
+43 664 88171692
Qualifikation:
  • Sachverständiger Elementarschaden-Prävention
Dipl.-HTL-Ing. Gerhard Leibetseder
Techniker
Oberösterreich
Brandschutzkonzepte und -gutachten
+43 732 7617-316
Qualifikation:
  • Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Brandschutzwesen, Feuerpolizei und Brandermittlung (ohne Einschränkungen)
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Ingrid Pammer
Technikerin
Oberösterreich
Brandschutz- und Flugwegpläne
+43 732 7617-810
Qualifikation:
  • Bautechnische Zeichnerin
Arnold Pittracher
Techniker
Tirol
Qualitätssicherung baulicher Brandschutz
+43 512 345509-6214
Qualifikation:
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Manuela Rindfleisch
Technikerin
Oberösterreich
Brandschutz- und Flugwegpläne
+43 732 7617-877
Ing. Julius Schochmann
Techniker
Oberösterreich
Brandschutzkonzepte und -gutachten
+43 732 7617-307
Qualifikation:
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Dipl-Ing. (FH) Martin Stiebellehner
Techniker
Oberösterreich
Brandschutz Schienenfahrzeuge
+43 732 7617-860
Qualifikation:
  • Sachverständiger für Brandschutz Schienenfahrzeuge
  • Inspektor beim Notified Body ERC, Graz
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Ing. Markus Wild
Techniker
Wien/Niederösterreich
Qualitätssicherung baulicher Brandschutz
+43 732 7617-6512
Qualifikation:
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte
Ing. Franz Zettl
Techniker
Oberösterreich
Brandschutz Seilbahnen
+43 732 7617-858
Qualifikation:
  • Sachverständiger für Brandschutz Schienenfahrzeuge
    und Seilbahnen
Dipl.-Ing. (FH) Andreas Zeintl
Techniker
Oberösterreich
Brandschutzkonzepte und -gutachten
+43 732 7617-305
Qualifikation:
  • EiposCert-zertifizierter Brandschutzexperte

Team-AssistentInnen

Alexandra Holzer
Team-Assistenz
Tirol
Gebäudebrandschutz
+43 512 345509-6211
Angelika Pirngruber
Team-Assistenz
Oberösterreich
Gebäudebrandschutz
+43 732 7617-876
Manuela Rindfleisch
Team-Assistenz
Oberösterreich
Gebäudebrandschutz
+43 732 7617-877

Qualifikationen Brandschutz

Nur hochqualifizierte Brandschutzexperten sind Teil unseres Teams und geben Ihnen bei Ihren Projekten Planungssicherheit:

  • Allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für Brandschutzwesen
  • Zertifizierte Risikotechniker für Brandschutz und Naturgefahren (EiposCert)
  • Prüfsachverständige für Bauüberwachung im Brandschutz
  • Prüfingenieure für Bauteil- und Baustoffprüfungen sowie Brand- und Rauchversuche
  • Sachverständige für Brand- und Explosionsermittlung
  • Sachverständige für Feuerpolizeiliche Überprüfungen
  • Ausgebildete Experten für Ingenieurmethoden im Brandschutz
  • Mitarbeiter im Sachverständigenbeirat für bautechnische Richtlinien im OIB und in Ausschüssen des Österreichischen Normungsinstituts und des TRVB-Arbeitskreises
  • Architekten und Bauingenieure

Qualifikationen Elementarschaden-Prävention

Die Entwicklung effektiver Maßnahmen zum Schutz vor Schäden durch die Elemente setzt umfassendes Wissen in Theorie und Praxis voraus.

Teil unseres Teams sind:

  • Inhaber einer Gewerbeberechtigung als planender Baumeister
  • Auditoren für den „Vorsorgecheck Naturgefahren im Klimawandel“ (BMLRT)
  • Sachverständige für die Erstellung von Konzepten zur Elementarschadenprävention und zur Qualitätssicherung bei der Umsetzung der enthaltenen Maßnahmen
  • Experten für Simulationen zur Erstellung von Oberflächenabfluss-Präventionskonzepten

Wir selbst als Unternehmen sind:

  • Mitglied in der länderübergreifenden „Fachkommission Elementarschutzregister“ (FER)
  • Mitglied in der Schweizer Expertengruppe „Naturgefahren“ des GDV
  • Aktives Normenmitglied im ONK 256 „Schutz vor Naturgefahren“
  • Aktives Normenmitglied im ONK 176 „Belastungsannahmen im Bauwesen“

Mitgliedschaften

Um am neuesten Stand von Wissen und Technik zu sein und zu bleiben, ist für uns ein reger Wissensaustausch mit anderen Experten unerlässlich.